LADUNGSSICHERUNG

      Inhalte der VDI-Richtlinien 2700 

  • Rechtliche Grundlagen
  • Physikalische Grundlagen
  • Anforderungen an das Transportfahrzeug
  • Arten der Ladungssicherung
  • Ermitteln der erforderlichen Sicherungskräfte
  • Zurrmittel für die Ladungssicherung
  • Weitere Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Beispiele und praktische Übungen
  • Vorgehensweise bei speziellen Ladungssicherungsfällen

 

Im Anschluss wird eine theoretische und eine praktische Prüfung als Sachkundenachweis abgelegt und eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Bei erfolgreicher Teilnahme wird ein Sicherheitspass nach VDI 2700 ausgestellt.

Carina Rüffer via

Unsere Angebote
Filter
Ausbildungskosten

580€

  • inkl. Zertifikat
Anfragen

Alle Preise inkl. MwSt.